NAD Masters M17

AV-Prozessor-Vorverstärker

Perfekte Performance. Unendliche Möglichkeiten. 7.1 AV-Prozessor-Vorverstärker M17

Die Masters-Serie ist das Meisterstück des legendären NAD-Chefentwicklers Björn Erik Edvardsen und seines Teams. In ihr vereinen sich modernste Audiotechnologien und beste Verarbeitung zu einem absoluten High-End-Erlebnis. Der AV-Prozessor-Vorverstärker M17 eröffnet Heimkino-Fans eine nahezu perfekte Surround-Performance.

Dank der innovativen „Modular Design Construction“ (MDC) ist der M17 heute und in Zukunft immer auf dem neuesten Stand der Möglichkeiten: Wenn sich neue Video- oder Surround-Sound-Formate etablieren, können wesentliche Baugruppen des Vor-verstärkers ausgetauscht und aktualisiert werden. Das Upgrade auf die Verarbeitung von 4K-Signalen durch ein neues MDC-Modul ist im Preis bereits inbegriffen. Und bei Bedarf verwandelt zum Beispiel das Netzwerkmodul MDC-BluOS den M17 in einen Streaming-Client auf High-End-Niveau.
Das große Touchscreen-Display macht die Bedienung des M17 kinderleicht – und zu einem echten Vergnügen. Live-Konzerte, Soundtracks und Klangeffekte spielt der M17 in den neuesten Mehrkanal-Techniken wie etwa Dolby® TrueHD™ oder DTS®-HD Master Audio™ aus. Auch Stereo-Signalen entlockt er mithilfe von NADs innova-tivem EARS™-Verfahren beeindruckende Räumlichkeit. Zusammen mit der bitge-nauen Videoverarbeitung führt dies zu einem bisher nicht gekannten Heimkino-Erlebnis.

Die Ausgänge des Masters M17 sind vollständig in symmetrischer XLR-Ausführung gehalten, wie sie auch in professionellen Tonstudios und für Beschallungsanlagen verwendet wird. Fest einrastende Steckverbinder und die spezielle Schnittstel-lenelektronik ermöglichen selbst lange Kabelstrecken bei aufwendigen Installationen – ohne Signalverlust oder Rauschen. Zahllose weitere ausgefeilte Details machen aus dem M17 eine unerreicht gute Schaltzentrale fürs Heimkino.
Fünf frei programmierbare AV-Presets speichern indi-viduelle Lautsprecher-Setups und Klangeinstellungen. So sind die bevorzugten Nut-zungssituationen auf einen Knopfdruck in optimaler Qualität abrufbar.

Der M17 ist leistungsstärker und flexibler als jeder AV-Receiver, da die gesamte Endstufenelektronik ausgelagert wurde. Zusammen mit der Hybrid-Digitaltechnik des Sieben-Kanal-Endverstärker Masters M27 liefert er eine unglaublich mitreißende Performance, die selbst den höchsten Ansprüchen gerecht wird.